Wochenende in Bildern – KW 4

2017-01-28_01
Samstag. Um 6 Uhr beginnt gemütlich unser Tag, der Tigerpapa ist bereits unterwegs. Auch unsere Biene ist heute sehr früh wach und so frühstücken wir gemeinsam. Danach geht unsere Biene wieder schlafen, unser Tiger spielt Zug und ich kümmere mich nebenbei um die Wäsche.

2017-01-28_02
Danach fahren wir einkaufen. Mittlerweile ist auch Autofahren ganz ok für unsere Biene und sie fängt an die Babyschale zu mögen.

2017-01-28_03
Zuerst geht es zum Gemüsemarkt, anschließend kaufen wir noch ein wenig im Supermarkt ein.

2017-01-28_04
Zu Hause möchte unser Tiger in die Badewanne.

2017-01-28_05
Da unsere Biene gestern gebadet hat, beschäftigt sie sich einige Zeit alleine und schläft anschließend ein. Der Tiger bleibt über eine Stunde in der Badewanne – wir reden viel, singen, machen Quatsch, überfluten das Bad ein wenig und was man eben sonst alles noch so macht während dem Baden *hihi*.

2017-01-28_06
Danach essen wir – Rindssuppe mit Gemüse.

2017-01-28_07
Den Nachmittag verbringen wir gemütlich zu Hause. Der Tiger möchte nicht raus gehen und spielt den ganzen Nachmittag mit mir mit der Holzeisenbahn. Auch der Tigerpapa kommt im Laufe des Nachmittags heim und spielt mit.

2017-01-28_08
Heute begleitet auf Wunsch des Tigers der Tigerpapa ihn in den Schlaf. Ich gehe sehr früh mit unserer Biene ins Bett, da sie schon müde ist. Nach einigen Minuten Buch schauen schlafen wir beide schnell ein.

2017-01-28_09
Sonntag. Unser Tiger beginnt wieder gegen 6 Uhr mit Zugspielen. Auch der Tigerpapa und unsere Biene stehen zeitig auf.

2017-01-29_01
Nach dem Frühstück kümmert sich der Tigerpapa um unser Licht im Bad – es funktioniert jetzt wieder.

2017-01-29_02
Ich backe schnell ein paar Muffins. Wir sind heute Mittag bei meiner Oma (also der Uroma unserer Kinder) zur Feier ihres 65. Geburtstags eingeladen. Da unser Tiger ja keinen Kuchen im Wirtshaus darf, bringe ich selbst Muffins mit, damit er auch etwas hat.

2017-01-29_03
Wenn wir um 12 Uhr eingeladen sind (eine halbe Stunde Fahrtzeit dorthin) beginne ich bereits um 10 Uhr mit allen Vorbereitungen, damit wir auch pünktlich weg kommen. Der Nachmittag ist dann sehr entspannt, unser Tiger ist mit den vielen Kindern der Verwandtschaft beschäftigt und unsere Biene ist an allen Gegenständen, die man ihr gibt, sehr interessiert. Und so vergeht der Nachmittag sehr schnell und wir machen uns am Abend wieder auf den Heimweg.

2017-01-29_04
Zu Hause wird dann nur mehr schlaffertig gemacht und es geht ab ins Bett – auch für die Biene und mich. Der Tigerpapa gönnt sich in aller Ruhe noch einen Film.

Nachdem unsere Biene gut eingeschlafen ist (also nach etwa 2 Stunden dauerclustern *hihi*) stehe ich nochmal auf, lese noch ein wenig und unterhalte mich noch mit dem Tigerpapa (sein Film ist längst zu Ende).

2017-01-29_05

Verlinkt bei Susanne:
https://geborgen-wachsen.de/2017/01/29/wochenende-in-bildern-28-29-januar-2017/

Besucht doch auch unsere *Fanseite auf Facebook* – folgt uns und verpasst keine Neuigkeiten mehr. Neuerdings sind wir auch auf *Instagram* und *Pinterest* vertreten – die Seiten sind erst im Aufbau, aber wir freuen uns trotzdem über Besuch. 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s