18.12 – 23.12 „Zeit für dich“ – Adventkalender

Wir sind bereits in der letzten Adventwoche angekommen und so nehme ich euch heute in dem heurigen Jahr das letzte Mal wieder mit und zeige euch unsere Adventkalender-Aktivitäten.

18.12 Besuch am Bauernadventmarkt
Jedes Jahr findet am 4. Adventsonntag der Bauernadventmarkt in unserem Ort statt. Bereits *letztes Jahr* habe ich euch davon erzählt. Auch heuer war der Besuch wieder sehr schön und rund um den See natürlich sehr romantisch *hihi*. Sogar unsere Biene war wach und hat sich alles genau angesehen und unser Tiger war sowieso wieder begeistert unterwegs. Abends hat es dann sogar noch zu schneien begonnen!

2016-12-19_02

19.12 Unser Schnee-Tag!
Da es die meiste Nacht geschneit hat, hatten wir heute morgen 10cm Schnee und so drehte sich unser heutige Tag natürlich rund um den Schnee! Bereits Vormittag waren wir lange im Freien, haben mit vielen Schneebällen geworfen, Schnee zerstapft, einen Minischneemann gebaut und was man eben sonst noch so mit dem bisschen Schnee machen kann. Unsere Biene hat bei Bewegung und klarer, kühler, frischer Luft vor sich hin geschlummert.
(Fotos gibt es leider keine, hatte mein Handy nicht mit..)

Als uns die Kälte wieder zurück in die Wohnung getrieben hatte, nahmen wir uns etwas Schnee mit und unser Tiger durfte sich *wie letztes Jahr* austoben. Ich habe ihm in einen Topf heißes Wasser gegeben und er hat fasziniert zugesehen, wie der Schnee einfach verschwindet!

2016-12-19_03
Danach ging es weiter mit Schnee Aktivitäten und was letztes Jahr richtiges *Schneegestöber* war, schaut doch heuer schon ganz gut aus! Die Schneecreme von Gonis (keine Werbung, eine Empfehlung meinerseits!) hielt sich übrigens über das Jahr und so konnten wir sie heuer wieder verwenden.

2016-12-19_05

20.12 DIY – Reißverschlussbrett
Heute hab ich mit dem Tiger ein Reißverschlussbrett gebastelt und er war danach einige Zeit damit beschäftigt. Zur Anleitung geht es hier:
https://tigersabenteuer.wordpress.com/2016/12/21/diy-reissverschlussbrett/
Allerdings ist es schon etwas zu einfach für den Tiger..

21.12 Scherenschnitte
Diese Aktivität habe ich mir bewusst für den Schluss aufgehoben. Ich war mir sicher, dass es eine der tollsten Aktivitäten für unseren Tiger wird, denn er liebt das Schneiden mit der Schere. Wir bereiteten also alles vor und ich zeigte dem Tiger, wie ein Scherenschnitt gemacht wird. Anschließend malte ich ihm auf sein Papier Ecken auf, die er herausschneiden sollte. Das machte er dann auch, dabei brauchte er aber noch etwas Hilfe von mir. Nachdem der Scherenschnitt fertig war, wollte ich gerade ein weiteres Papier falten, da sprang der Tiger auf: „Mama, das mag ich nicht!“ Und weg war er.. Irgendwie war ich doch leicht enttäuscht..

2016-12-27_01
Als Ausgleich nahmen wir uns das ganz viel Zeit beim gemeinsamen Pizza backen *hihi*. Unser Tiger war wieder ganz stolz auf seine eigene Pizza!

22.12 Ausflug in den Garten
Heute war das Wetter wunderschön und so packte ich unsere Biene und unseren Tiger ein und wir spazierten in den Garten! Ich konnte gar nicht glauben, wie erholsam dieser Ausflug für uns alle war. Unser Tiger fand sofort in sein eigenes Spiel und ich genoss die Sonne! Wir sahen uns auch die vielen Tierspuren im Garten an und spielten etwas Fußball. Leider sind die Tage nach wie vor sehr kurz und so konnten wir nicht lange bleiben.. Ich freue mich schon so unendlich auf die kommende Gartensaison!

Unser Garten im Schnee

Der Gemüsegarten

Wir schauten uns die Spuren im Schnee an – der Garten hatte einige Besucher während unserer Abwesenheit

Unser Tiger fand schnell in sein Spiel und ich bekam sogar Eis *hihi*

23.12 Zwei kleine Engerl und ein kleiner Weihnachtsbaum
Da wegen unseres Magen-Darm-Infekts einige Aktivitäten ausfielen, holten wir heute eine davon nach – wir bastelten uns zwei Engerl passend zur Weihnachtsgeschichte aus dem Adventkalender. Die Engerl wurden in der Spielgruppe gebastelt. Wir waren leider krank und konnten nicht mit basteln.. Doch unsere liebe Spielgruppenleiterin hob uns einen Bastelsatz auf und gab ihn uns mit – vielen Dank dafür! Heute bastelte wir die beiden Engerl – richtig süß sind sie!

2016-12-27_09 2016-12-27_10
Am Abend schmückten der Tiger und ich unseren heurigen Weihnachtsbaum, den der Tiger für uns ausgesucht hatte (die Geschichte dazu könnt ihr *hier* nachlesen). Unsere Biene schaute geduldig zu und schlief irgendwann ein *haha*. Der Tiger war voller Eifer beim Schmücken! Leider waren wir durch die „Größe“ des Baumes sehr schnell fertig *hihi*, aber für uns ist er der Schönste! Als Schmuck hatten wir wieder unseren *selbst gebastelten Kugeln* und einige Girlanden.

2016-12-27_11

Nun hoffe ich, dass ihr ein wunderschönes Weihnachtsfest mit euren Liebsten verbringen konntet! Unser Weihnachten war heuer sehr chaotisch, daher habe ich diesen Beitrag auch einfach nicht früher geschafft – vielleicht erzähle ich euch irgendwann davon.

Schaut doch auch auf unsere *Fanseite auf Facebook* – folgt uns und verpasst keine Neuigkeiten mehr. Neuerdings sind wir auch auf *Instagram* und *Pinterest* vertreten – wir freuen uns sehr über euren Besuch. 

Advertisements

Ein Kommentar zu “18.12 – 23.12 „Zeit für dich“ – Adventkalender

  1. Pingback: Unser Etagere im Winter – Tigers großes Abenteuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s