Panierte Champignons – in 5 Schritten zum Ziel!

Dank tollem Regenwetter nahmen wir uns gestern wieder einmal viel Zeit für das gemeinsame Kochen: panierte Champignons!

Schritt 1: Champignons bürsten und in der Hälfte auseinander schneiden – wobei es da keine fixe Reihenfolge gab, mal wurde gebürstet, mal geschnitten *haha*

2016-05-19_01
Schritt 2: geschnittene Champignons ins Mehl, Deckel drauf und kräftig schütteln

2016-05-19_02
Schritt 3: bemehlte Champignons in ein Ei/Milch-Gemisch geben

2016-05-19_03
Schritt 4: Champignons darin wenden und mit dem Löffel in Semmelbrösel geben

2016-05-19_04
Schritt 5: Wieder Deckel drauf und kräftig schütteln! Danach sind die Champignons fertig und bereit zum Backen

2016-05-19_05
Genau nach dieser Reihenfolge arbeitete unser Tiger Schritt für Schritt alles ab und war lange mit voller Konzentration beschäftigt. Diesmal hatte ich mir im Vorhinein überlegt, wie genau ich ihm alles zeige bzw. anbiete und es hat im Endeffekt besser geklappt, als ich mir erwartet hatte. Ich muss gestehen, ich hatte mit einiger Putzarbeit im Nachhinein gerechnet, aber die blieb aus.

Insgesamt hatten wir 4 solcher Partien und unser Tiger hat 3,5 davon zum Großteil alleine geschafft. Dieses gemeinsame Kochen heute hat mir wieder gezeigt, dass unser Tiger in seinen Fertigkeiten wieder einen großen Sprung nach vorne gemacht hat und dass wir uns in kommender Zeit wieder größeren Herausforderungen in der Küche stellen können. Ich liebe es, unseren Tiger in seiner tiefen Konzentration bei einer Tätigkeit zu beobachten und sein stolzes Gesicht nach einer geschafften Arbeit ist einfach großartig!

Zusammen mit einem Gemüsestrudel hatten wir ein leckeres Mittagessen!

2016-05-19_06
Unser Tiger hat vor wenigen Wochen Plastikbesteck in der Schublade entdeckt, seitdem isst er regelmäßig damit – er kann es sich aussuchen, mit welchem Besteck er essen möchte. Manchmal bemerkt er aber schnell, dass er mit dem Plastikbesteck nicht allzu weit kommt und holt sich normales *haha*.

Advertisements

2 Kommentare zu “Panierte Champignons – in 5 Schritten zum Ziel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s