Die Putzecke vom Tiger

Vorweg möchte ich euch gerne noch zu dem Beitrag verlinken, warum eine vorbereitete Umgebung für unsere Kinder so wichtig ist:
Die Wichtigkeit der vorbereiteten Umgebung

Nun geht es weiter mit dem Rundgang durch unsere Wohnung und heute zeige ich euch die kleine Putzecke unseres Tigers.


Hier findet unser Tiger alles, was er für tägliche Putzarbeiten braucht. Allerdings kann er mit den einzelnen Utensilien noch nicht so recht umgehen. Ich werde mir in nächster Zeit ein paar Übungen einfallen lassen und mich auch von meinen Büchern und der großen Internetwelt inspirieren lassen, damit er den Umgang besser lernt. Die einzelnen Geräte hat unser Tiger schon länger, aber seit wir sie vor gut einer Woche so aufgehängt haben, hat er großes Interesse daran – ein wichtiges Zeichen, wie wertvoll die richtige Darbietung der Gegenstände ist! Immer, wenn ich putze oder es einen Grund zu putzen gibt (*schmunzel*), läuft er zu den Putzsachen und sucht sich etwas aus und gibt sein Bestes damit.

Außerdem findet er es momentan sehr spannend, die einzelnen Putzsachen herunter zu nehmen und anschließend wieder aufzuhängen – scheint eine große Herausforderung zu sein und die Wandleiste dürfte keinen cm höher hängen *hihi*.

2016-01-07_03
Den Besen hat unser Tiger geschenkt bekommen. Das Kinder-Kehrset findet ihr hier (*klick*). Der kleine Kübel ist ein Blumen-Übertopf, den ich vor einiger Zeit bei NKD gefunden habe. Der Bodenwischer und der Staubwischer sind beide von der Firma Swiffer. Ich habe die Produkte von Swiffer vor einiger Zeit verwendet, bin allerdings kein großer Fan mehr davon. Von der Größe her passen sie aber perfekt zum Tiger und ich möchte nicht etwas Neues kaufen, wenn etwas Gutes für ihn bereits vorhanden ist. Vielleicht ersetze ich es irgendwann mal, doch im Moment passen die Putzutensilien sehr gut, so wie sie sind.

Ich habe für unseren Tiger bereits alles besorgt, damit er auch Fenster und Spiegel putzen lernen kann – das wird dann der nächste spannende Schritt. Allerdings möchte ich damit erst in der wärmeren Jahreszeit beginnen, da ich mit einigen Überschwemmungen rechne *hihi*.

Weitere Beiträge zu der vorbereiteten Umgebung in unserer Wohnung findet ihr hier:

Advertisements

5 Kommentare zu “Die Putzecke vom Tiger

  1. Pingback: Das Kinderzimmer – Tigers großes Abenteuer

  2. Pingback: Ein (kleines) Badezimmer – zwei Wickelkinder – Tigers großes Abenteuer

  3. Pingback: Kinderzimmer mit (fast) 2,5 Jahren – Tigers großes Abenteuer

  4. Pingback: Kinderzimmer der 2 Kinder (39 & 9 Monate) – Tigers großes Abenteuer

  5. Pingback: Kinderzimmer der 2 Kinder (39 & 9 Monate) – Zwischen Kinderlachen und Sonneblumen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s