04.12 Schneegestöber am Fenster

Da der Winter ja auf sich warten lässt, haben wir heute unsere Fenster etwas winterlich dekoriert.

2015-12-04_01
Verwendet haben wir dafür die SchneeCreme von der Firma Gonis (*gonis.de*) mit den dazugehörigen Schwämmchen, Spachteln und Schablonen. Die Technik funktioniert sehr einfach: Schablone auf das Fenster kleben und mit der Gonis SchneeCreme betupfen.

2015-12-04_02
Unser Tiger war restlos begeistert vom Tupfen und hat gleich wild los getupft. Die Schablonen fand er nicht besonders spannend und so entstand ein wilder Schneesturm über das gesamte Fenster. Der Vorteil dieser SchneeCreme ist (und ja, es ist wirklich ein riesen großer Vorteil), von nicht saugenden Oberflächen lässt sie sich selbst nach dem Trocknen rückstandslos entfernen! Und so verbrachten wir mit dem Tupfen mehr Zeit als ich danach mit dem Putzen, denn mit einer feuchten Küchenrolle war im Nu Fensterbrett und Fensterrahmen wieder sauber.

2015-12-04_03
Wenn man jetzt raus schaut, hat man zumindest das Gefühl von Winter *haha*. Ich befürchte, dass unsere Fensterdekoration nicht lange halten wird, da das Herumtippen schon sehr verlockend ist (auch für mich *hihi*). Die Farbe trocknet zwar sehr gut und locker drüber streichen geht ohne Probleme, aber ich denke nicht, dass unser Tiger nicht immer so besonders sanft drüber streichen wird.. Aber da es schnell gemacht ist, können wir sie ja vor Weihnachten erneuern.

Advertisements

Ein Kommentar zu “04.12 Schneegestöber am Fenster

  1. Pingback: 18.12 – 23.12 „Zeit für dich“ – Adventkalender – Tigers großes Abenteuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s