DIY: Herbst-Dekoration

Heute zeige ich euch unsere selbst gebastelte, gesammelte (und gekaufte) Herbst – Dekoration, die in den letzten Tagen entstanden ist.

Das ist unsere Herbstgirlande für das Fenster. Die Figuren sind aus Schmuckkeramik (nähere Infos findet ihr bei Rolling Pearls *klick*) gefertigt und mit getrockneten Feigen und kleinen Steckerl auf Spagat gewickelt – schon ist der Fensterschmuck fertig. Neben dem Fenster haben wir noch Zierkürbisse und unsere Naturschale (mit Zapfen, Kastanien und weiteren Zierkürbissen) aufgestellt. In Zukunft wird das unser Platz für den Jahreszeitentisch werden – allerdings muss ich mich mit dem Thema erst näher beschäftigen. Vorab findet ihr Infos bei Gertraud im Blog „Kleine Mami“ (*klick*).
2015-10-16_01
Gestern haben wir uns dann an das Schnitzen eines Kürbisses herangewagt – gar nicht so einfach. Der Tiger konnte schon toll beim Herauslöffeln der Kerne helfen. Anschließend haben wir noch ein Teelicht hineingesetzt und zu der restlichen Dekoration gestellt. Unser Tiger war sehr fasziniert davon *haha*.
2015-10-16_02
Auch unsere Garderobe haben wir etwas herbstlich gestaltet. Der Kürbis durfte zu den restlichen Kerzen ziehen. Ich habe lieber alle Kerzen an einem Platz, da ich dann nur dort aufpassen und sie auch wieder ausblasen muss.
2015-10-16_03
Das war ein kleiner Rundgang durch den Herbst in unserer Wohnung. Jetzt beginnen wir bald mit der Winterdekoration, damit dann passend zum Winterbeginn alles fertig ist *hihi*.

Advertisements

4 Kommentare zu “DIY: Herbst-Dekoration

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s